Die Teufel helfen mit

Jetzt ist Solidarität gefragt. Deshalb werden die Drittliga-Handballer der SG Leutershausen ab sofort mithelfen, die Folgen der Corona-Pandemie

In eigener Sache

Der Spielbetrieb ruht, die Kosten laufen weiter. Wir, die Drittliga-Handballer der SG Leutershausen, haben großes Verständnis für das Pausieren

Hanau-Spiel abgesetzt

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf das Corona-Virus werden die angesetzten Begegnungen der 3. Liga und der Jugend-Bundesliga an

Respekt vor Hanau

ACHTUNG, DIE BEGEGUNG FINDET AN DIESEM WOCHENENDE NICHT STATT. Ja, das Corona-Virus ist auch in Hirschberg-Leutershausen ein Thema. Nein, die

Schwalbe wird ein Teufel

Es gibt Verstärkung für den Rückraum. Die Drittliga-Handballer der SG Leutershausen dürfen sich ab der kommenden Saison über ein neues Gesicht

Derby-Vorverkauf startet

Kaum ist das jüngste Derby in der Nordstadthalle bei der HG Oftersheim/Schwetzingen gespielt, freuen sich die Drittliga-Handballer der SG

Ein gewonnener Punkt

Zwar jubelten am Ende die Drittliga-Handballer der SG Leutershausen, so richtig Grund zum Feiern hatten die Roten Teufel aber nicht. Was die

Derby-Zeit in Schwetzingen

Die Faschingszeit hat sich auch auf die Roten Teufel ausgewirkt. Weil noch am Montag die Spielstätte der Drittliga-Handballer der SG

Jaeger bleibt ein Teufel

Der Kopf des Angriffsspiels bleibt. Mittelmann Philipp Jaeger hat seinen zu Saisonende auslaufenden Vertrag bei der SG Leutershausen um ein